Spatenstich Generationen Wohnen

Vor rund zwei Jahren konnten wir bereits ein „Junges Wohnen“ Projekt mit 14 Wohneinheiten in Schlagl eröffnen, wo kurze Zeit später bereits alle Wohnungen vergeben waren.

Mit dem gestrigen Spatenstich erfolgte der offizielle Baustart für weitere 8 geförderte Wohnungen im Ortszentrum von Raach.
 Wie auch schon beim Wohnhausprojekt in Schlagl konnte als Wohnbauträger wieder die Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft SÜDRAUM als Partner gefunden werden.

Aufgeteilt auf zwei Geschoße plus Dachgeschoß sind fünf 3-Zimmerwohnungen und drei 2-Zimmerwohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 50 – 75 m² vorgesehen. Die Wohnungen im Erdgeschoß verfügen über eine Terrasse mit Garten, die Wohnungen im zweiten Stock und im Dachgeschoß haben einen Balkon.
 Abhängig vom Baufortschritt besteht die Möglichkeit Ausstattungsdetails wie beispielsweise Bodenbelege entsprechend dem persönlichem Geschmack zu wählen. Jeder Wohnung wird ein Kellerabteil und PKW-Stellplatz zugeteilt. 

Auch die Infrastruktur ist sehr gut ausgebaut. Unser Landeskindergarten, ein Kinderspielplatz, der Gasthof Diewald, unsere Pfarrkirche, Tennisplatz, Fußballplatz, u.v.m. liegen in unmittelbarer Nähe des Wohnhauses.

Die Einkaufsstadt Gloggnitz ist in nur 7 Minuten erreichbar. Dort befindet sich sowohl ein Autobahnanschluss an die S6 sowie der Bahnhof an der Südbahn.

Geplante Fertigstellung des Projekts ist Winter 2021.

Verkaufsmappe_Raach_am_Hochgebirge_-_Generationanwohnen.pdf herunterladen (1.85 MB)

  • Spatenstich+Raach+1
  • Bautafel_Raach_web
  • Kiga_web
  • Spielplatz1_web
  • Spielplatz2_web

Diesen Seiteninhalt teilen

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit LinkedInWeiterleiten mit PinterestWeiterleiten mit Twitter